Der Audi A3 Sportback e-tron und A3 Sportback g-tron in Genf 2013

Der A3 Sportback e-tron ist ein echter Audi. Er absolviert den Spurt von 0 auf 100 km/h in 7,6 Sekunden und erreicht 222 km/h Höchstgeschwindigkeit. Nach der ECE-Norm für Plug-in-Hybridautomobile begnügt sich der Fünftürer auf 100 km im Mittel mit 1,5 Liter Kraftstoff, das entspricht einer CO2-Emission von 35 Gramm pro km. Rein elektrisch fährt der Audi A3 Sportback
e-tron maximal 130 km/h schnell, seine elektrische Reichweite beträgt bis zu 50 km.

Der A3 Sportback g-tron kann das synthetische e-gas tanken, das Audi ab Mitte 2013 mithilfe von nachhaltig erzeugtem Strom und CO2 an einem Standort in Niedersachsen produziert.

© MotorNews, kw / Audi A3 Sportback e-tron, Audi A3 Sportback g-tron

Die Pressekonferenz von Audi – u.a. über die neuen Audis A3 e-tron und g-tron

© Audi / Audi Pressekonferenz Genf 2013

Die Neuheiten von Audi in Genf

© Audi / Audi Neuheiten Genf 2013

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken