Der neue Volkswagen Polo – Österreichinformationen

Marktsituation: Einen gelungenen Jahresstart verzeichnete der österreichische Neuwagenhandel in diesem Jahr. Mit 81.281 Pkw-Neuzulassungen liegt der Gesamtmarkt nach den ersten drei Monaten des Jahres 2014 um +1,6 % über dem Vorjahreszeitraum. Die Nachfrage nach Neuwagen hält weiter an, auch wenn die neue NoVA Regelung im Vorfeld für Marktschwankungen in den ersten beiden Monaten sorgte.

Im Monat März wurden 29.702 Neuwagen-Zulassungen registriert. Gegenüber dem Vorjahresmonat bedeutet dies zwar einen Rückgang von 4,4 %, was jedoch auf die im Februar vermehrt getätigten Vorziehkäufe zurückzuführen sein dürfte. Die milden Temperaturen und der frühe Frühlingsbeginn trugen außerdem zur positiven Kaufstimmung in den letzten Wochen bei.

Volkswagen gelang es im März 6.079 Neuwagen auszuliefern und erreichte damit einen Marktanteil von 20,5 % (+2,4 Prozentpunkte). Der Golf spielte dabei eine ganz entscheidende Rolle. Mit 7,9 % Marktanteil erzielte er das stärkste März-Ergebnis der letzten 10 Jahre und untermauerte damit eindrucksvoll seine unangefochtene Spitzenposition in der heimischen Modellwertung. Und das seit 1978 ohne Unterbrechung.

Kumuliert erreicht Volkswagen per Ende März 18,0 % Marktanteil. Der Marktführer belegt mit zwei seiner Modelle die Podestplätze, Rang 1 mit dem Golf und Rang 3 mit dem Polo

Wettbewerbssituation
Das Kleinwagensegment ist in Österreich mit knapp 29 % das zweitstärkste nach dem Kompaktwagensegment. Zurückzuführen ist diese Entwicklung unter anderem darauf, dass die neuen Kleinwagen im Vergleich zu ihren Vorgängermodellen deutlich gewachsen sind und oft als Familienautos Einsatz finden.

Der A0-Anteil am Gesamtmarkt ist seit Jahren recht stabil. 2011: 99.167 NZ – 29,8 % MA, 2012: 92.975 NZ – 27,7 % MA, 2013: 91.587 NZ – 28,7 % MA ). In den ersten drei Monaten 2014 lag der A0-Marktanteil bei 28,5 %.

Die vordersten Plätze werden hauptsächlich von Produkten aus dem Volkswagen Konzern belegt, allen voran vom VW Polo. Ende 2013 lag der VW Polo mit 9.798 NZ vor Skoda Fabia mit 6.411 NZ, gefolgt von Hyundai i20 mit 6.047 NZ und Seat Ibiza mit 5.192 NZ. In den ersten drei Monaten 2014 erreichte der VW Polo 2.356 NZ, vor Hyundai i20 mit 1.748 NZ, Opel Mokka mit 1.435 NZ und Renault Clio mit 1.409 NZ.

Der VW Polo ist mit Abstand der beliebteste Kleinwagen in Österreich und belegt seit Jahren ununterbrochen Platz 1 im A0-Segment. Der neue, weiterentwickelte Polo hat genügend Potenzial für einen neuerlichen Verkaufshit. Mit bis zu 21 % sparsameren EU-6 Motoren, einem breiten Spektrum an Komfort- und Sicherheitstechnologien ist der neue Polo einzigartig im Angebot. Und mit den neuen Infotainment- und Assistenzsystemen bietet der Polo das Niveau von Fahrzeugen aus höheren Klassen.

Mitbewerber
Die zentralen Mitbewerber des neuen Polo sind Hyundai i20, Renault Clio, Opel Corsa, Ford Fiesta und Peugeot 208

Termine
Der Vorverkauf des neuen Polo läuft seit März 2014. Die Markteinführung findet am 9. Mai 2014 statt.

Markterwartung
Der neue VW Polo soll seine Spitzenposition halten und einen Marktanteil von rund 3 % belegen.

Die Preise*)
Der neue Polo ist ab 13.490,– Euro*) erhältlich. Neu: Auch der 1.0 Motor mit 44 kW / 60 PS ist ab Ende April mit spritsparender BlueMotion Technologie bestellbar. Zusätzlich können 1.000,– Euro**) Umweltprämie bei Eintausch eines Gebrauchtwagens sowie 1.000,– Euro***) Porsche Bank Bonus bei Finanzierung über die Porsche Bank vom Listenpreis*) abgezogen werden. Unter Berücksichtigung beider Boni ist der neue Polo somit bereits ab 11.490,– Euro*) bestellbar.

Benzin
1.0 44 kW / 60 PS BlueMotion Technology, 5-Gang SG (3-türig)  ,  Trendline  ,  ab € 13.490,–
1.0 44 kW / 60 PS BlueMotion Technology, 5-Gang SG (3-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 15.370,–
1.0 44 kW / 60 PS BlueMotion Technology, 5-Gang SG (3-türig)  ,  Fresh ,  ab € 16.630,–

1.0 44 kW / 60 PS BlueMotion Technology, 5-Gang SG (5-türig)  ,  Trendline  ,  ab € 14.050,-
1.0 44 kW / 60 PS BlueMotion Technology, 5-Gang SG (5-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 15.930,-
1.0 44 kW / 60 PS BlueMotion Technology, 5-Gang SG (5-türig)  ,  Fresh  ,  ab € 17.200,–

1.0 BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Trendline  ,  ab € 14.330,-
1.0 BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 16.270,-
1.0 BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Fresh  ,  ab € 17.570,-

1.0 BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Trendline  ,  ab € 14.900,-
1.0 BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 16.850,-
1.0 BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Fresh  ,  ab € 18.160,-

1.2 TSI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 18.000,-
1.2 TSI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Fresh  ,  ab € 19.290,-

1.2 TSI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 18.570,-
1.2 TSI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  , Fresh  ,  ab € 19.870,-
1.2 TSI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  , Highline  ,  ab € 18.600,-

1.2 TSI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG (5-türig)  ,  Highline  ,  ab € 19.630,-

1.2 TSI BlueMotion Technology , 81 kW / 110 PS, 6-Gang-SG (5-türig)  ,  Highline  ,  ab € 19.050,-

1.2 TSI BlueMotion Technology , 81 kW / 110 PS, 7-Gang-Doppelkupp-lungsgetriebe DSG (5-türig)  ,  Highline  ,  ab € 19.920,-


Diesel
1.4 TDI BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Trendline  ,  ab € 16.490,-
1.4 TDI BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 18.360,-
1.4 TDI BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Fresh  ,  ab € 19.630,-

1.4 TDI BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Trendline  ,  ab € 17.040,-
1.4 TDI BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 18.930,-
1.4 TDI BlueMotion Technology , 55 kW / 75 PS, 5-Gang-SG (5-türig) , Fresh  ,  ab € 20.190,-

1.4 TDI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  , Comfortline  ,  ab € 19.430,-
1.4 TDI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (3-türig)  ,  Fresh  ,  ab € 20.690,-

1.4 TDI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Comfortline  ,  ab € 19.990,-
1.4 TDI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Fresh  ,  ab € 21.250,-
1.4 TDI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 5-Gang-SG (5-türig)  ,  Highline  ,  ab € 20.010,-

1.4 TDI BlueMotion Technology , 66 kW / 90 PS, 7-Gang-Doppelkupp-lungsgetriebe DSG (5-türig)  ,  Highline  ,  ab € 21.270,-

*) Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA, 20 % MWSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Zu- bzw. Abschlags lt. § 6 NoVAG.

**) Umweltprämie in Höhe von € 1.000,- bei Fahrzeug-Eintausch und Kauf eines neuen Polo. Gültig bei Kauf bis 30.06.2014 (Datum Kaufvertrag) und Zulassung bis 31.12.2014. Die Aktion ist limitiert und kann pro Käufer nur einmal in Anspruch genommen werden. Nur für Privatkunden.

***) € 1.000,- Bonus bei Porsche Bank Finanzierung. Mindestlaufzeit 36 Monate, Mindest-Nettokredit 50 % v. Kaufpreis. Gültig bis 30.06.2014 (Datum Kaufvertrag und Finanzierungsantrag). Ausgenommen Sonderkalkulationen für Flottenkunden.

Erwartetes Verhältnis 3-Türer : 5-Türer
5 % : 95 %

Erwarteter Motorenmix
Der neue Polo wird zum Marktstart mit allen oben genannten Motorisierungen angeboten.

Benzin: 76 % (41,5 % 60 PS, 22 % 75 PS, 12 % 90 PS, 0,5 % 110 PS)
Diesel: 24 % (18 % 75 PS TDI, 5 % 90 PS TDI, 1 % 105 PS TDI)

Weitere geplante Motorisierungen
1.4 TDI BlueMotion Technology 77 kW / 105 PS ab Herbst 2014

Erwarteter DSG-Anteil
6 %

Erwarteter Ausstattungsmix
55 % Trendline, 10 % Comfortline, 26 % Fresh, 9 % Highline

Polo Modellreihe
Zu den klassischen Polo Ausstattungsversionen werden im Laufe Jahres noch weitere Derivate dazukommen. CrossPolo, Polo BlueMotion und Polo GTI werden schon bald die Modellreihe ergänzen.

Österreich-Ausstattung
Der neue Polo verfügt ab der Einstiegsversion Trendline über eine reichhaltige Serienausstattung, die Klimaanlage, Berganfahrassistent, Reifendruckkontrolle, Multifunktionsanzeige, elektrische Fensterheber vorne uvm. beinhaltet. Unüblich in der Kleinwagenklasse bietet der neue Polo elektromechanische Servolenkung und Multikollisionsbremse serienmäßig. Anders als in Deutschland ist in Österreich die Müdigkeitserkennung und Radio mit Touchscreen im Serienumfang enthalten. Wie bereits skizziert werden in Österreich nun – mit Bestellbarkeit des 1.0 44 kW / 60 PS BlueMotion Technology – ausschließlich Motorvarianten mit sparsamer BlueMotion-Technologie angeboten.

Interessante Mehrausstattungen / Ausstattungspakete
Als einer der ersten Kleinwagen werden im Polo markante LED Scheinwerfer angeboten (ab Herbst). Technische Feinheiten wie das Umfeldbeobachtungssystem Front Assist mit City-Notbremssystem und – jeweils voraussichtlich ab Mai – Rückfahrkamera, die automatische Distanzregelung ACC und die Anbindung des mobilen Telefons an die Fahrzeug-Außenantenne über eine induktive Schnittstelle werden beim neuen Polo erhältlich sein. Via MirrorLink™ werden zudem spezielle Smartphone-Apps über den Touchscreen nutzbar. Auch die sportlichen R-Line Ausstattungselemente werden voraussichtlich ab Herbst bestellbar sein.

Verkäufe Volkswagen Polo nach Generationen (Stand: 31.03.2014)
Von 1975 bis Ende März 2014 sind 277.845 Polo in Österreich verkauft worden.

1. Generation 1975: 42.220 Stück

2. Generation 1981: 45.577 Stück

3. Generation 1994: 68.423 Stück (davon 10 % Classic und 8 % Variant)

4. Generation 2001: 70.461 Stück (davon knapp 1 % Limousine)

5. Generation 2009: bisher 51.164 Stück

© Volkswagen / Der neue Volkswagen Polo – Österreichinformationen

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken