Der neue VW Multivan Freestyle

Hannover – Der neue Multivan Freestyle ist ein Sondermodell mit Raum für individuelle Ideen, pfiffigen Details und modernen Extras. Mit wenigen Handgriffen verwandelt sich der auf dem Multivan Trendline basierende Freestyle in Windeseile in ein modernes und praktisches Campingmobil.

Der Multivan Freestyle kann mehr als „nur“ fahren, transportieren und gut aussehen: Er bietet zusätzlich komfortable Schlafmöglichkeiten, wie man sie für einen spontanen Trip – sei es für einen Abstecher ans Wasser oder einen Ausflug in die Berge – benötigt. Mit Gute-Nacht-Paket, Multiflexboard und Komfortschlafauflage ist im Handumdrehen die Verwandlung zum Schlafmobil vollbracht. Zwei in der Heckklappe integrierte Faltstühle bieten als praktisches Highlight in Kombination mit dem in der Schiebetür eingelassenen Campingtisch eine komfortable und platzsparende Lösung für spontane Pausen und unkompliziertes Camping. Zusätzlich schützt die im Multivan Freestyle serienmäßige Privacy-Verglasung den Fahrgastraum vor unerwünschten Blicken von außen und vermindert die Erwärmung des Wagens durch Sonneneinstrahlung – ein weiterer nützlicher Effekt für alle Camper und solche, die es werden wollen.

Der Multivan Freestyle ist optimal für kurzfristig geplante Ausflüge ausgelegt, ohne die Alltagstauglichkeit einzuschränken und schließt somit ideal die Lücke zwischen Multivan und California.

Von außen hebt der Multivan Freestyle mit den großen 17“-Design-Stahlfelgen, den unlackierten Stoßfängern und Anbauteilen seinen robusten Charakter hervor und ist somit bestens gerüstet für Abenteuer abseits befestigter Straßen. Für Offroad-Fans steht bei den Varianten mit Allradantrieb zusätzlich eine mechanische Differentialsperre optional zur Verfügung.

Besonderes Kennzeichen des Multivan Freestyle ist der entsprechende Schriftzug in silber glänzend oder schwarz matt (in Abhängigkeit von der gewählten Außenfarbe).

Darüber hinaus kann der Multivan Freestyle auf Wunsch mit weiteren optischen Highlights gestaltet werden: Im Exterieur ist dies beispielsweise mit dem Freestyle-Plus-Paket möglich, das LED-Scheinwerfer inklusive Scheinwerferreinigungsanlage, LED-Rückleuchten und 17″- Leichtmetallräder „Devonport” umfasst. Das Freestyle-Plus-Paket ist zum Preis von 2.183,65 Euro inkl. Mwst. erhältlich, was gegenüber dem Multivan Trendline einem Preisvorteil von bis zu 58% entspricht.

Für das Interieur ist ferner das Komfortpaket mit der aus dem Multivan Comfortline bekannten Schalttafel erhältlich. Weiterer Bestandteil dieses Pakets ist die automatisch geregelte 3-Zonen-Klimaanlage Climatronic, welche für einen kühlen Kopf sorgt und dank des neu integrierten Anti-Allergen-Filters Nase und Augen vor lästigem Jucken schützt.

Für den ab sofort bestellbaren Multivan Freestyle stehen alle auch für den Multivan Trendline verfügbaren Motor- und Antriebsarten von 62 kW bis zu 110 kW zur Auswahl, darunter auch Varianten mit DSG und 4MOTION-Allradantrieb. Die Preise beginnen in Deutschland bei 36.788,85 Euro inkl. Mwst.

© Volkswagen Nutzfahrzeuge / Der neue VW Multivan Freestyle

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken