Frühlingsgefühle bei ŠKODA

ŠKODA Octavia GreenLine und Octavia Combi GreenLine ab sofort bestellbar

Ab sofort zählt der ŠKODA Octavia zu den verbrauchsärmsten Modellen Österreichs. Mit dem neuen GreenLine–Modell, das sowohl als Limousine als auch als Combi erhältlich ist, sinkt der kombinierte Verbrauch laut Norm auf 3,2 Liter Diesel und 85 g/km CO2. Zu diesem hervorragenden Verbrauchswert führen zahlreiche wegweisende Lösungen. Das Fahrzeug verfügt über aerodynamische Optimierungen, wie beispielsweise die Spoilerlippe an der Heckklappe der Limousine oder den vergrößerten Heckklappenspoiler beim Combi. Gemeinsam mit diesen Maßnahmen ermöglicht die spezielle Unterbodenverkleidung den hervorragenden Luftwiderstandsbeiwert von Cw 0,277. Immer serienmäßig an Bord hat der Octavia GreenLine ein System zur Bremsenergier-Rückgewinnung, die Start-Stop-Automatik sowie die Schaltempfehlung am Instrumenten-Display. Auf Grund der geringen Verbrauchswerte ist das GreenLine-Modell NoVA-befreit und somit bereits ab 23.410,- Euro (Limousine) bzw. 24.270,- Euro (Combi) erhältlich.

  • 0 % NoVA: Der neue Octavia GreenLine, ab sofort bestellbar
  • Octavia Elegance–Vorteilspakete, mit einem Preisvorteil von bis zu 1.170,- Euro
  • Attraktive Vorteilspakete für den ŠKODA Yeti und Yeti Outdoor
  • Markanter Offroad-Look für den Superb Combi mit dem Scout–Paket

ŠKODA Octavia Elegance – Vorteilspakete

Rechtzeitung zum Frühlingsbeginn bietet ŠKODA zwei frische Vorteils-Pakete für den Octavia an. Die Ausstattungslinie Elegance lässt sich nun mit zwei (kombinierbaren) Paketen erweitern. Das Komfort-Paket bietet neben dem Radio-Navigationssystem „Amundsen II“, dem Parklenk-Assistent inkl. Parksensoren vorne und den Außenspiegeln mit automatischer Abblendfunktion auch das Leder-Multifunktionslenkrad 3-Speichen für Radio und Telefon. Der Schaltknauf sowie der Handbremshebel sind dabei ebenfalls in Leder ausgeführt. Das Komfort-Paket ist bereits ab 890,- Euro erhältlich.

Um den Frühling in vollen Zügen genießen zu können, bietet ŠKODA für den Octavia das Open Air-Paket an. Dieses umfasst neben dem Highlight, dem elektrischen Panorama-Glasschiebe- und Ausstelldach, ab der B-Säule abgedunkelte Scheiben, eine Heckklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung (nur Combi), sowie das schlüssellose Schließ- und Startsystem „KESSY“. Das Open Air-Paket ist bereits ab 980,- Euro erhältlich. Kombiniert der Kunde beide Vorteilspakete, kann er einen Preisvorteil von bis zu 1.170,- Euro erzielen.

Zwei attraktive Vorteilspakete für ŠKODA Yeti und Yeti Outdoor

Auch der Yeti-Kunde hat nun die Möglichkeit sein Fahrzeug mit einem von zwei Paketen1) zu individualisieren. Für die Ausstattungslinie Ambition bietet ŠKODA das Plus-Paket an. Dieses Paket umfasst die wichtigsten Mehrausstattungen, um mit dem Yeti jeder Situation gewachsen zu sein. Die Climatronic sorgt für ein Wohlfühlklima, das Multifunktionslenkrad 3-Speichen und die Freisprechanlage sorgen für Sicherheit und Kontrolle über die Unterhaltungselektronik während der Fahrt, und die Anhängerkupplung ermöglicht zum Beispiel die problemlose Montage eines Fahrradträgers. Das gesamte Plus-Paket ist für 890,- Euro erhältlich und hat somit einen Preisvorteil von 680,- Euro. Für die Ausstattungslinie Elegance ist ab sofort ein noch umfassenderes Komfort-Paket erhältlich. Neben der Anhängerkupplung und dem Multifunktionslenkrad 3-Speichen, zählen die Radio Navigation „Amundsen+“, die Rückfahrkamera und das schlüssellose Schließ- und Startsystem „KESSY“ zu den Highlights. Mit einem Paket-Preis von 1.090,- Euro ergibt sich dem Kunden ein Vorteil von 685,- Euro gegenüber den Einzelausstattungen.

Individualisierung durch ausgeprägten Offroad-Look für den ŠKODA Superb Combi – das Scout-Paket

Mit dem Scout-Paket besteht ab sofort die Möglichkeit der Individualisierung des Superb Combi. Das mit allen Motor-/Getriebekombinationen der Ausstattungslinien Ambition und Elegance kombinierbare Scout-Paket verleiht dem Fahrzeug einen eigenständigen Offroad-Look. Der vordere Stoßfänger mit vergrößertem Lufteinlass ist, wie die Beplankung der Radkästen und Seitenschweller sowie der Stoßfänger hinten, aus robustem Kunststoff ausgeführt. Abgerundet wird das souveräne Profil des Superb Combi mit markanten schwarzen Seitenschutzleisten. Das Scout-Paket ist um 1.690,- Euro bestellbar.

Alle angegebenen Preise sind unverb. nicht kart. Richtpreise inkl. NoVA und MwSt.1) Aktion gültig für Yeti sowie Yeti Outdoor solang der Vorrat reicht.

© Skoda / Skoda Frühlingsgefühle

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken