Fünf SEAT Leon für die Handballprofis

Salzburg – SEAT Austria und der Wiener SEAT Partner, das Autohaus Strohmeier kooperieren mit dem Wiener Handballverein SG INSIGNIS Handball WESTWIEN. Fünf neue SEAT Leon wurden gestern an die Spieler von WESTWIEN im Rahmen eines Spieles gegen den amtierenden deutschen Pokalsieger, die Füchse Berlin, übergeben.

  • Kooperation SEAT Austria und Autohaus Strohmeier mit SG INSIGNIS Handball WESTWIEN
  • Fünf neue SEAT Leon übergeben

Unsere sportliche Marke SEAT ist der optimale Partner für die Spieler von WESTWIEN. Mit dem neuen Leon haben wir das passende Modell für Sportler, die im Alltag auf nichts verzichten wollen. Denn der neue SEAT Leon verbindet Komfort, Variabilität und natürlich Fahrspaß,

sagt Mag. Wolfgang Wurm, Geschäftsführer von SEAT Austria.

Wolfgang Strohmeier, der Geschäftsführer des SEAT Autohauses Strohmeier überreichte an WESTWIEN Manager Conny Wilczynski und die Spieler die Schlüssel der fünf neuen SEAT Leon.

WESTWIEN-Manager Conny Wilczynski freut sich über die Kooperation gemeinsam mit SEAT Austria und dem SEAT Autohaus Strohmeier. Vor allem die Nähe und die hervorragende Betreuung des Autohauses Strohmeier zeichnen diese Kooperation aus.

© Seat / Fünf SEAT Leon für die Handballprofis

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken