Jeep® bringt neues Sondermodell Wrangler Rubicon X

Wien – Nach dem Debut anlässlich des diesjährigen Genfer Automobil-Salons ist der neue Jeep Wrangler Rubicon X jetzt auch in Österreich erhältlich. Das limitierte Sondermodell der Geländewagen-Ikone basiert auf der Rubicon-Version, dem leistungs-fähigsten und geländegängigsten Wrangler aller Zeiten, und wird durch exklusive Designmerkmale und funktionelle Eigenschaften zusätzlich aufgewertet.
  • Ab sofort sowohl mit zwei Türen als auch in der viertürigen Unlimited-Version erhältlich
  • Kraftvoller 2.8 Turbodieselmotor mit 200 PS und Fünfstufen-Automatikgetriebe
  • Preise ab € 58.160,-

 

Augenfälligstes Karosseriemerkmal sind die beiden Luftansaug-Einlässe auf der Power Dome Motorhaube und der markante schwarze Frontgrill mit Hochglanz-Einsätzen. Weitere optische Kennzeichen sind die17 Zoll-Leichtmetallräder in „Medium Gloss Black”, ein Reserverad-Hardcover in Wagenfarbe sowie ein Seitenschwellerschutz und ein schwarzer Tankdeckel des konzerneigenen Zubehör-Herstellers Mopar®.

Das serienmäßige „Dual-Top”-Dachsystem, bestehend aus einem erstmals in einem Rubicon-Modell in Wagenfarbe erhältlichen Hardtop mit herausnehmbaren vorderen Dachteilen und einem schwarzem Softtop, erlaubt die außergewöhnliche Kombination von Offroad-Abenteuer und Cabrio-Feeling.

Im Innenraum erweitert der Rubicon X die ohnehin schon reichhaltige Rubicon-Ausstattung mit roter oder schwarzer Lederpolsterung inklusive beheizbarer Vordersitze, Fußmatten im Mopar-Design sowie dem hochwertigen Uconnect Audio- und Navigationssystem mit Radio, MP3-fähigem CD/DVD-Laufwerk, Touchscreen und 40 Gigabyte großer Festplatte mit Medien-Server sowie einer Freisprecheinrichtung und Lenkradfernbedienung.

Als Antrieb steht der kraftvolle 2.8 CRD Turbodiesel mit 147 kW (200 PS) und 460 Newtonmeter Drehmoment in Kombination mit einem in Schaltqualität und Leistungs-verhalten optimierten fünfstufigen Automatikgetriebe zur Verfügung.

Konstruiert für die anspruchsvollsten Gelände-Strecken der Welt nutzt der Jeep Wrangler Rubicon X Vorder- und Hinterachsen vom Typ Dana 44. Die legendäre Offroad-Fähigkeit erhält er unter anderem durch den zuschaltbaren Allradantrieb mit zweistufigem Rock-Trac® NV241 Transfergetriebe und extrem kurzer Geländeuntersetzung (4:1), den elektrisch schaltbaren Tru-Lock® Differentialsperren für Vorder- und Hinterachse sowie einem elektrisch entkoppelbaren Front-Querstabilisator „Active Sway Bar System”, der einerseits bei Bedarf im Gelände die maximale Achsverschränkung ermöglicht und andererseits auf der Straße für angenehm problemloses Fahrverhalten sorgt.

Der auf 20 Stück limitierte Rubicon X wird ab sofort zu Preisen von € 58.160,- für den zweitürigen Jeep Wrangler beziehungsweise von € 63.160,- für den viertürigen Wrangler Unlimited angeboten.

© Jeep / Jeep® bringt neues Sondermodell Wrangler Rubicon X

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken