Levorg Modelljahr 2017 mit serienmäßigem EyeSight

Der Levorg Sports Tourer ist im Modelljahr 2017 in allen Versionen serienmäßig mit dem EyeSight Fahrerassistenzsystem ausgestattet. Das aus dem Outback bekannte präventive Sicherheitssystem mit Stereokameras bietet im Levorg zusätzlich einen aktiven Spurhalteassistenten mit Lenkunterstützung. Die neue Ausstattungslinie 1.6 GT-S Exclusive hat Ledersitze und ein Navigationssystem an Bord.

Der aktive Spurhalteassistent mit Lenkunterstützung ist für die Verwendung auf Autobahnen und Schnellstraßen gedacht und kann bei Geschwindigkeiten ab 65 km/h vom Fahrer aktiviert werden. Erkennt EyeSight, dass der Levorg im Begriff ist, die Fahrspur zu verlassen, so lenkt der aktive Spurhalteassistent den Sportkombi in die Spur zurück. Der Fahrer kann den Lenkimpuls des Systems jederzeit durch eigenes Lenken „überstimmen“.

Darüber hinaus verfügt EyeSight im Levorg über die aus dem Outback bekannten Funktionen, die automatisch vom Fahrzeug aktiviert werden: einen Notbremsassistenten mit Kollisionswarnung, einen Notlenkassistenten, einen konventionellen Spurhalte- und Spurleitassistenten, einen Stop & Go Anfahrassistenten sowie eine adaptive Abstands- und Geschwindigkeitsregelung. Letztere kann im Levorg auf eine konventionelle Geschwindigkeitsregelung umgeschaltet werden.

Der Levorg des Modelljahres 2017 ist das erste Subaru-Modell in Europa, das zugleich mit EyeSight und mit dem Subaru Rear Vehicle Detection System (SRVD) erhältlich ist. SRVD beinhaltet einen Spurwechselassistenten und einen Querverkehrsassistenten für das rückwärtige Ausparken und ist bereits seit der Markteinführung des Levorg im Februar 2016 verfügbar.

Ebenfalls neu im Modelljahr 2017 ist der Levorg 1.6 GT-S Exclusive. Die neue Topversion ist mit Ledersitzen, achtfach elektrisch einstellbarem Fahrersitz und einem SD-Karten-Navigationssystem ausgestattet. Damit erfüllt Subaru Österreich einen vielfach geäußerten Kundenwunsch.

Die Preise des Levorg werden der erweiterten Sicherheitsausstattung angepasst. Der Levorg 1.6 GT ist nunmehr ab 29.990,- Euro verfügbar, der Levorg 1.6 GT-S kostet ab 34.990,- Euro und der Levorg 1.6 GT-S Exclusive ist ab 37.990,- Euro erhältlich. Der Metallic-Aufpreis bleibt mit 490,- Euro netto unverändert.

Alle drei Versionen sind serienmäßig mit EyeSight ausgestattet. 1.6 GT-S und 1.6 GT-S Exclusive haben zusätzlich SRVD an Bord und bieten damit präventive Sicherheit rundum.

Technische Daten des Subaru Levorg Modelljahr 2017

Download (PDF, 34KB)

Ausstattung des Subaru Levorg Modelljahr 2017

Download (PDF, 45KB)

Preise des Subaru Levorg Modelljahr 2017

Download (PDF, 44KB)

Der Levorg des Modelljahres 2017 ist ab sofort bestellbar und ab August 2016 bei den österreichischen Subaru Vertriebspartnern erhältlich. Vorführ- und Lagerfahrzeuge des Modelljahres 2016 werden vorerst weiterhin verfügbar sein, solange der Vorrat reicht.

© Subaru / Subaru Levorg Modelljahr 2017 mit serienmäßigem EyeSight

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken