Linde Gas in Wien startet Serienfertigung von Wasserstoff-Tankstellen

Die österreichische Linde Gas GmbH, die zur deutschen Linde-Gruppe gehört, hat gestern am 14. Juli 2014 in Wien im Anwendungstechnischen Zentrum von Linde unter Beisein von Gastrednern wie Frau Doris Bures – Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie, Herrn Dr. Gerhard Roiss – OMV Generaldirektor sowie Herrn Allan Rushforth – Sr. Vize-Präsident von Hyundai Motor Europe GmbH,  den Startschuss der weltweit ersten Kleinserienfertigung von Wasserstoff-Tankstellen gefeiert. Bereits jetzt wurde schon ein Rahmenvertrag mit dem japanischen Technologie-Konzern Iwatani über die Lieferung von 28 Wasserstoff-Tankstellen geschlossen.

Hyundai Import GmbH, mit Sitz in Wien, hat in Zusammenarbeit mit seiner Europazentrale zu diesem ereignisreichen Anlass 3 Wasserstoff-Fahrzeuge – den Hyundai ix35 FCEV – zur Verfügung gestellt. Der ix35 FCEV (Fuel Cell Electric Vehicle) ist weltweit das erste wasserstoffbetriebene Fahrzeug in Serienproduktion.  Bei der Eröffnung wurden die Gäste bereits mit dem Hyundai ix35 FCEV zur Linde gefahren und konnten sich somit schon einen ersten Eindruck über das Serienfahrzeug von Hyundai machen.

Die Hyundai Import GmbH wird im Herbst dieses Jahres auch die ersten fünf Hyundai ix35 FCEV an „Wasser Tirol“ – zeitlich abgestimmt mit der Eröffnung einer OMV Wasserstoff-Tankstelle in Innsbruck – ausliefern und einsetzen. Anfang Juni wurde in Bozen dazu im Zuge des „HyFIVE-Projekts“ eine Absichtserklärung unterzeichnet.

Die Hyundai-Organisation freut sich über diesen Startschuss der Serienfertigung von Wasserstoff-Tankstellen von Linde Gas und sieht es als einen weiteren wichtigen Meilenstein in Bezug auf den Ausbau der Infrastruktur für Wasserstoff-Tankstellen.

Die Pressesprecherin der Hyundai Import GmbH, Frau Valeska Haaf, kommentiert:

Wir sind sehr stolz, dass wir Linde Gas unseren serienreifen Hyundai ix35 FCEV für diese Eröffnung am Montag zur Verfügung stellen durften. Es ist für Hyundai ein großes Anliegen und ein wichtiger Aspekt mit den Unternehmen wie Linde Gas oder der OMV verstärkt zusammen zu arbeiten, um die Wasserstoff-Technologie auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen und die Infrastruktur dafür bereit zu stellen. Wir möchten der Linde Gas auf diesem Wege nochmals unsere Gratulation für diesen gelungenen Startschuss aussprechen.

© Hyundai / Linde Gas in Wien startet Serienfertigung von Wasserstoff-Tankstellen

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken