Mitsubishi Lancer Evolution – Hightech-Topmodell der Lancer Familie

Rüsselsheim, im Juni 2013. – Der neue Mitsubishi Lancer Evolution wurde im Mai 2008 auf dem deutschen Markt eingeführt.

  • Technologieträger mit 2,0 Liter Turbomotor mit 217kW/295 PS
  • Elektronisch geregeltes Allradsystem „S-AWC“ u.a. mit „Super-AYC“
  • 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe „TC-SST“
Herausforderer der europäischen Konkurrenz
Erstmals tritt der Lancer Evolution als Herausforderer der etablierten europäischen Konkurrenz auf – reifer, designorientierter, komfortabler ausgestattet sowie technologisch anspruchsvoller. Gleichwohl setzt er dank seines innovativen Allradsystems S-AWC (Super All Wheel Control) mit dem Doppelkupplungsgetriebe TC-SST (Twin Clutch – Sport Shift Transmission) Maßstäbe in Sachen Fahrdynamik.

Ganz klar besetzt er die Spitzenposition der Lancer Baureihe. Im Unterschied zu früheren Generationen ist er allerdings kein „exzentrischer Einzelgänger“ mehr, sondern klar erkennbar ein Familienmitglied der neuen Lancer-Familie. Seine Karosserie, die an das hohe Leistungsniveau angepasst wurde, teilt er mit den übrigen Lancer-Modellvarianten.

Hoher Innovationsgrad
Der Lancer Evolution ist ein Technologieträger und High-Performer mit höchster aktiver Sicherheit. Zu den charakterprägenden Technologien zählen der elektronisch gesteuerten Allrad- und Fahrdynamikregelung „S-AWC“ (Super All Wheel Control) und das 6-Gang-Getriebe „TC-SST“ mit Doppelkupplung.

Als Antriebsquelle dient eine Hochleistungsversion des neuen Vollaluminium-Zweiliter-Vierzylinder-Vierventilmotors „4B11“ mit Turboaufladung und variabler Ventilsteuerung „MIVEC“ *1:

Max. Leistung: 217 kW/295 PS bei 6.500 1/min

Max. Drehmoment: 366 Nm bei 3.500 1/min

Höchstgeschwindigkeit: 242 km/h

Beschleunigung 0-100 km/h: 6,3sec. (SST-Getriebe), 5,4sec. (5-Gang)

Beschleunigung 60-100 km/h: 3,4sec. (SST-Getriebe), 5,1sec. (5-Gang)

Durch die Verwendung von Druckguss-Aluminium für Motorblock, Zylinderkopfdeckel und Steuerkettengehäuse fällt das neue Triebwerk um rund zwölf Kilogramm leichter aus als die Vorgängervariante „4G63“.

„TC-SST“-Getriebe mit Doppelkupplung:
Der Lancer Evolution wird mit einem manuell betätigten Fünfganggetriebe oder einem Sechsgang- Doppelkupplungsgetriebe TC-SST angeboten (Twin Clutch – Sport Shift Transmission, serienmäßig in der „MR“-Ausstattung). Der Fahrer hat beim TC-SST-Antrieb die Wahl zwischen einem manuellen und einem vollautomatischen Schaltmodus, der mit drei Programmen (Normal / Sport / Super Sport) jeweils optimale Schaltpunkte für verschiedene Fahrbedingungen bietet. Magnesium-Schaltwippen an der Lenksäule ermöglichen manuelles Schalten, ohne dass dazu eine Hand vom Lenkrad genommen werden muss.

Intelligentes Allradsystem S-AWC:
Der Antriebsstrang des Lancer Evolution ist mit Hightech-Elementen wie dem hochentwickelten Allradsystem „S-AWC“ (Super All Wheel Control) in Kombination mit der Fahrstabilitätskontrolle „MASC/MATC“ (Mitsubishi Active Stability Control inkl. Mitsubishi Active Traction Control), dem aktiven Mittendifferenzial „ACD“ (Active Center Differential), einem Sport-ABS und der Giermomentregelung „S-AYC“ (Super Active Yaw Control) ausgestattet. Letztgenanntes System wird ebenfalls elektronisch gesteuert und kann die Antriebsdrehmomente an der Hinterachse fahrsituationsgerecht zwischen den Hinterrädern verteilen. So wird etwa einer Untersteuerungs-Tendenz des Fahrzeuges in einer Kurve durch die

Zuteilung von mehr Drehmoment an das kurvenäußere Hinterrad entgegengewirkt. S-AYC basiert auf den AYC-Systemen, die Mitsubishi Motors schon seit 1996 in den unterschiedlichen Lancer Evolution Modellen anbietet.

Komplette Ausstattung

Unter anderem verfügen alle Lancer Evolution neben den bereits genannten Ausstattungspunkten über neun Airbags, Klimaautomatik, Recaro-Sportsitze, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung, Kurvenlicht und im Stoßfänger vorn integrierte Scheinwerfer-Reinigungsanlage, Regen- und Lichtsensorik sowie einen Aluminium Heckflügel.

In der Topausstattung MR ist zusätzlich unter anderem ein High Performance Paket (Bilstein Einrohr-Gasdruckdämpfer, Eibach-Federn, BBS-Felgen, zweiteilige Brembo-Bremsscheiben vorn), eine Leder-Alcantara-Ausstattung (Recaro-Sportsitze vorn mit Sitzheizung), eine 650-Watt-Premium-Audioanlage von Rockford Fosgate, ein festplattenbasiertes Navigationssystem mit 7-Zoll-LCD-Monitor, eine Musikdatenbank, eine Bluetooth-Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung (Bedienelemente im Lenkrad integriert), eine Tempo-automatik und das „schlüssellose“ Bediensystem „Smart-Key“ an Bord.

 

*1 Lancer Evolution im kombinierten Normzyklus mit 10,4 – 10,5 Liter Kraftstoff (innerorts: 14,4-14,6 l/außerorts 8,1l) auf 100 Kilometer und emittiert 240-243 Gramm CO2 pro Kilometer. Effizienzklasse G

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (RL 715/2007/EG [Euro 5] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden. Alle Werte beziehen sich auf Basismodelle mit serienmäßiger Ausstattung. Zusätzliche Ausstattungen – wie z. B. Breitreifen, Spoiler, Tieferlegungen etc. bei Sondermodellen – können zu Abweichungen von Fahrleistungen und Verbrauchswerten führen sowie die Fahreigenschaften ändern.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‘Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereit steht.

© Mitsubishi / Mitsubishi Lancer Evolution

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersicht Automarken