Mitsubishi Lancer – Markantes Kompaktmodell verbindet Individualität mit hoher Effizienz

Rüsselsheim, im August 2013 – Mit attraktiven Neuerungen in Technik und Ausstattung präsentiert sich der Mitsubishi Lancer – lieferbar als viertürige Sportlimousine und fünftüriger Sportback im Modelljahr 2013.

  • Benzin und Dieselmotoren mit ClearTec-Umwelttechnologie
  • Komfort in Ausstattung und Technik
Zum technischen Teil der Modellpflege gehört die neue Benzingeneration von Mitsubishi mit dem 1.6 MIVEC ClearTec Motor mit 86 kW / 117 PS, inklusive ClearTec-Paket und Abgasnorm Euro 5. Die variable, elektronisch geregelte Ventilsteuerung „MIVEC“ (Mitsubishi Innovative Valve timing Electronic Control System) auf der Einlassseite trägt nicht nur zu einer sportlichen Leistungsentfaltung und sehr guten Drehmomentcharakteristik des Motors bei, sondern verbindet diese auch mit einem betont niedrigen Verbrauchs- und Emissionsniveau.

Bei dem neuen Benzinmotor gehört die hocheffiziente Mitsubishi-Umwelttechnologie ClearTec, unter anderem mit dem automatischen Start-Stopp-System AS&G, zum Serienstandard; weiteres Sparpotenzial bietet eine elektrisch unterstützte Servo-Zahnstangenlenkung. Sämtliche Lancer-Modellvarianten verfügen zudem über eine Schaltempfehlungsanzeige.

Neben dem 1.6 MIVEC ClearTec Benzinmotor ist die Mitsubishi Lancer Sportlimousine auch als 1.8 DI-D ClearTec Dieselversion erhältlich. Wie sein Benzin-Pendant verfügt dieser Motor ebenfalls über eine variable Ventilsteuerung MIVEC auf der Einlassseite. Mit 85 kW / 116 PS und einem maximalen Drehmoment von 300 Nm deckt das Triebwerk ein breites Nutzungsspektrum souverän ab und beweist ökonomisches Format mit einem NEFZ-Normwert von 4,8 Liter Dieselkraftstoff je 100 Kilometer beziehungsweise 129 g/km CO2-Emission (kombiniert).*

Ein weiteres fahrdynamisches Highlight spiegelt die Dieselvariante des Lancer Sportback wieder. Mit seinen 110 kW / 150 PS und einem Drehmoment von 300 Nm lässt der 1.8 DI-D+ MIVEC keine Wünsche offen. Serienmäßig ist auch diese Dieselversion mit der umweltfreundlichen ClearTec Technologie ausgestattet. Die entsprechenden Messwerte spiegeln das hohe technische Niveau der neuen Antriebsgeneration wider. So konsumiert der Lancer Sportback mit dem Dieselaggregat 1.8 DI-D+ MIVEC ClearTec lediglich 5,1 Liter Dieselkraftstoff auf 100 km und emittiert 137 Gramm CO2 pro Kilometer (jeweils kombinierter Zyklus).

Komfort in Ausstattung und Technik

Konkreten Mehrwert bietet der Mitsubishi Lancer auch in verschiedenen Designdetails und im Ausstattungsumfang. So verfügen jetzt alle Modellvarianten über ein aufgewertetes Interieur durch Soft-Touch Materialien und neue Sitzbezüge. Zu den Ausstattungshighlights gehören u.a. Regen- und Lichtsensoren, Klimaautomatik und ein Multifunktions-Leder-Lenkrad. Des Weiteren kann der Mitsubishi Lancer serienmäßig mit einem Audiosystem inkl. 6.1“ Touchscreen, integrierter Rückfahrkamera und USB-Anschluss sowie einer Bluetooth®-Freisprecheinrichtung punkten.

Für die Dieselvarianten gibt es zudem eine Tempoautomatik sowie Klavierlackoptik im Innenraum. Äußerlich zeigen sich die Dieselvarianten im Modelljahr 2013 mit 18-Zoll-Leichtmetall-Felgen.

Hohe Fahrdynamik – umfangreiches Sicherheitspaket
Das auf Agilität und hohe aktive Sicherheit ausgelegte Fahrwerk der Lancer Modelle verfügt über Scheibenbremsen vorn und hinten, ein ABS-System mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) und Bremsassistent sowie die Fahrdynamik-Regelsysteme MASC und MATC (elektronische Stabilitäts- und Traktionskontrolle).

Die passive Sicherheitsausstattung repräsentiert den neuesten Stand der Technik und umfasst Frontairbags, einen Fahrer-Knieairbag, Seitenairbags vorn, Kopfairbags für die Vorder- und Rücksitzpassagiere, Dreipunkt-Sicherheitsgurte,

Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer vorn sowie Kindersitzverankerungen im Fond nach ISOFIX-Standard.

Mitsubishi Lancer: das Modelljahr 2013 im Überblick
Lancer Sportlimousine 1.6 MIVEC ClearTec 86 kW / 117 PS 20.990 Euro

Lancer Sportlimousine 1.8 DI-D ClearTec 85 kW / 116 PS  23.490 Euro

Lancer Sportback 1.6 MIVEC ClearTec 86 kW / 117 PS 20.990 Euro

Lancer Sportback 1.8 DI-D+ ClearTec 110 kW / 150 PS  23.990 Euro

* Lancer ClearTec Sportlimousine 1.6 Benziner im kombinierten Normzyklus mit 5,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (innerorts 7,0 l/100 km, außerorts 4,7 l/100 km) und emittiert 128 Gramm CO2 pro Kilometer. Effizienzklasse C

Lancer ClearTec Sportlimousine 1.8 DI-D im kombinierten Normzyklus mit 4,8 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (innerorts 5,9 l/100 km, außerorts 4,3 l/100 km) und emittiert 129 Gramm CO2 pro Kilometer. Effizienzklasse B

Lancer ClearTec Sportback 1.6 Benziner im kombinierten Normzyklus mit 5,5 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (innerorts 7,0 l/100 km, außerorts 4,7 l/100 km) und emittiert 128 Gramm CO2 pro Kilometer. Effizienzklasse B

Lancer ClearTec Sportback 1.8 DI-D+ im kombinierten Normzyklus mit 5,1 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (innerorts 6,3 l/100 km, außerorts 4,6 l/100 km) und emittiert 137 Gramm CO2 pro Kilometer.
Effizienzklasse B

 

Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (RL 715/2007/EG [Euro 5] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhältlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden. Alle Werte beziehen sich auf Basismodelle mit serienmäßiger Ausstattung. Zusätzliche Ausstattungen – wie z. B. Breitreifen, Spoiler, Tieferlegungen etc. bei Sondermodellen – können zu Abweichungen von Fahrleistungen und Verbrauchswerten führen sowie die Fahreigenschaften ändern.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‘Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereit steht.

Mitsubishi Lancer_Technische Daten

Mitsubishi Lancer_Ausstattung

© Mitsubishi / Mitsubishi Lancer

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersicht Automarken