Neue Spitzenmotorisierungen für den VW Touran

Volkswagen ergänzt sein Motorenangebot beim Touran um zwei neue kraftvolle Aggregate.

  • TSI mit 132 kW /180 PS und TDI mit 140 kW / 190 PS
  • Leder-Design-Paket u.a. mit Nappaleder-Sitzen und Ambientebeleuchtung

Bei der 132 kW / 180 PS TSI-Version und dem 140 kW / 190 PS TDI stehen Effizienz und Fahrspaß im Vordergrund. Darüber hinaus kann das Interieur des Touran mit dem neuen umfangreichen Leder-Design-Paket aufgewertet werden.

Mit zwei neuen Spitzenmotorisierungen erhält der Touran einen deutlich sportlicheren Charakter. So erreicht der 1,8 TSI mit 132 kW / 180 PS eine Spitzengeschwindigkeit von 218 km/h. Das maximale Drehmoment von 250 Nm steht zwischen 1.250 und 5.000 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung. Der 1.8 TSI wird mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG geschaltet und kostet in der Highline Ausstattung ab 37.630,–* Euro.

Ein deutliches Plus an Dynamik bietet auch der neue Zweiliter-TDI: Sein 140 kW / 190 PS-Vierzylinder erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 220 km/h und begnügt sich mit 4,6 Litern auf 100 Kilometern. Der starke TDI ist in der Ausstattungslinie Highline mit 6-Gang-Doppelkupplungs-getriebe DSG ab 39.100,–* Euro bestellbar.

Das Leder-Design-Paket verleiht dem Touran mit Ambientebeleuchtung, Dachhimmel in Titanschwarz, Dekoreinlagen „Piano Black” für die Mittelkonsole, Instrumententafel und in den Türverkleidungen eine Spur italienische Eleganz. Zudem passen sich die Sitzmittelbahnen in Microvlies „ArtVelours” in Volcano-Braun, die Sitzwangeninnenseiten in Leder „Nappa” und das Multifunktions-Lederlenkrad harmonisch an. Beheizbare Vordersitze bieten zusätzlichen Komfort. Das Leder-Design-Paket ist ab sofort für die Ausstattungslinien Comfortline und Highline bestellbar.

* Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA, 20 % MWSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Abschlags lt. § 6 NoVAG.

© Volkswagen / Neue Spitzenmotorisierungen für den VW Touran

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken