Volkswagen Konzern liefert 2,5 Millionen Fahrzeuge im ersten Quartal 2016 aus

Der Volkswagen Konzern konnte im ersten Quartal 2016 seine Auslieferungen um 0,8 Prozent steigern.

  • Auslieferungsplus von 0,8 Prozent in den ersten drei Monaten
  • 967.100 Auslieferungen im Einzelmonat März
  • Fred Kappler, Leiter Konzern Vertrieb: „China verzeichnet den besten Start ins Jahr seit Markteintritt.“

Von Januar bis März 2016 hat der Konzern 2,5 Millionen Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Mit 967.100 Einheiten lagen die Auslieferungen im Einzelmonat März nahezu auf Vorjahresniveau.

Die Regionen Europa und Asien-Pazifik sind im ersten Quartal 2016 solide gewachsen. China verzeichnet den besten Start ins Jahr seit Markteintritt,

erklärte Fred Kappler, Leiter Konzern Vertrieb der Volkswagen Aktiengesellschaft.

In Europa hat der Volkswagen Konzern im März 447.600 Neufahrzeuge an Kunden übergeben. Das entspricht einer Steigerung von 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Während sich Westeuropa (+1,9 Prozent) positiv entwickelt hat, war der Heimatmarkt Deutschland (-2,5 Prozent) leicht rückläufig. Starke Impulse kamen vor allem aus Frankreich, Italien und Spanien. Die zentral- und osteuropäischen Märkte (+8,8 Prozent) verzeichneten in diesem Zeitraum ebenfalls ein starkes Wachstum, wurden aber von der weiterhin angespannten Situation in Russland (-3,3 Prozent) beeinflusst.

In der Region Nordamerika verkaufte das Unternehmen im ersten Quartal 201.500 Fahrzeuge. Im größten Einzelmarkt USA wurden im März 49.900 Neufahrzeuge ausgeliefert (-3,7 Prozent). In der Region Südamerika wurden unterdessen im März 40.000 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Davon entfielen 26.000 Auslieferungen auf den brasilianischen Markt. Dieser blieb auch im März, beeinflusst von der gesamtwirtschaftliche Lagen in Brasilien, weiter rückläufig.

Die Region Asien-Pazifik verzeichnete im ersten Quartal ein solides Wachstum. Insgesamt stieg die Zahl der Auslieferungen in diesem Zeitraum in der Region um 4,3 Prozent auf 1.045.400 Fahrzeuge. Im ersten Quartal wurden in China 955.500 Fahrzeuge an Kunden übergeben, was einem Wachstum von 6,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Davon entfielen auf den Einzelmonat März 328.000 Auslieferungen.

Auslieferungen des Volkswagen Konzerns im Überblick

Download (PDF, 42KB)

© Volkswagen AG / Volkswagen Konzern liefert 2,5 Millionen Fahrzeuge im ersten Quartal 2016 aus

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken