Der neue SEAT Ateca – Österreich-Informationen

Der neue Ateca verbindet unverwechselbares Design, dynamischen Fahrspaß, urbane Vielseitigkeit und überzeugenden Nutzwert in einzigartiger Weise.

5 Jahre Werksgarantie bzw. maximal 100.000 Kilometer

Umfangreiche Serienausstattung und attraktive Österreich-Pakete

Ausgezeichnete Qualität, präzise Fertigung, sowie ein attraktives Verhältnis von Preis und Leistung machen den Ateca zu einem typischen SEAT.
Der neue SEAT Ateca ist ab 19.990,– Euro bestellbar, darüber hinaus bietet der
Ateca zur Markteinführung im Juli 2016 als erster SEAT serienmäßig eine 5-jährige Werksgarantie (max. 100.000 Kilometer).

5 Motor- und 3 Ausstattungsvarianten

Die Motorenrange reicht von 85 kW / 115 PS bis 140 kW / 190 PS. Das Angebot an
Dieselmotoren beginnt mit dem 1.6 TDI und 115 PS. Der 2.0 TDI ist in den Leistungsstufen 150 und 190 PS verfügbar. Die Verbrauchswerte reichen hier von 4,3 bis 5,0 Liter auf 100 Kilometer, die CO2-Werte von 112 bis 131 Gramm pro Kilometer.

Basis bei den Benzinmotoren ist der 1.0 TSI mit 115 PS. Der 1.4 TSI besitzt eine
Zylinderabschaltung bei Teillast und liefert 150 PS. Hier liegen die Werte zwischen 5,2 und 6,2 Liter und zwischen 121 bis 141 Gramm CO2. TDI und TSI mit 150 PS sind mit DSG oder mit Allradantrieb lieferbar, der TDI mit 190 PS ist  standardmäßig mit DSG und 4Drive ausgestattet.

Angeboten wird der SEAT Ateca zunächst in drei Ausstattungslinien: Reference, Style und Xcellence. Die Modelle bestechen durch ein ausgezeichnetes Preis-/ Leistungsverhältnis.

Die Basis Reference bietet nicht nur einen attraktiven Preis, sondern bereits alle
wesentlichen Features für das tägliche Leben wie Klimaanlage, das Media System Touch mit 12,7 cm-Bildschirm oder die elektronische Parkbremse und Sicherheitssysteme wie sieben Airbags, Müdigkeitserkennung, Reifendruckanzeige sowie Front Assist.

Optional bietet das Österreichpaket für Reference um 1.390,– Euro u.a. eine 2-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“, Einparkhilfe hinten, Tempomat, Nebelscheinwerfer, schwarze Radhausverkleidungen, 16 Zoll Aluräder und abgedunkelte Scheiben ab der B-Säule.

Darüber hinaus bietet die Ausstattungsvariante Style zusätzlich u. a. 2-Zonen-Klimaanlage „Climatronic“, Media System Touch inkl. 12,7 cm Touch Screen, Tempomat, 17 Zoll Aluräder und elektrisch anklappbare Außenspiegel serienmäßig. Das Österreich-Paket für Style bietet Voll-LED-Scheinwerfer, adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC), Parklenkassistent inkl. Parkhilfe vorne & hinten, SEAT Media System PLUS inkl. 20,3 cm Touch Screen und SEAT Full Link

Das neue Highlight ist die Top-Version XCELLENCE: Hier bekommt der Ateca einen besonders hochwertigen und komfortablen Look mit Alcantara-Polsterung (optional Leder), mit aufwändigen Deko-Elementen und Multicolour-Ambiente-Beleuchtung. Außen glänzt der Ateca XCELLENCE im Sinn des Wortes mit Dachreling und Scheibenrahmen in Silber, dunkel getönten Scheiben oder 18 Zoll großen Leichtmetallrädern. Zum serienmäßigen Technologiepaket des XCELLENCE gehören zusätzlich zum Style die Voll-LED-Scheinwerfer
mit Welcome Light, das SEAT Drive Profile, die Rückfahrkamera, Regen- und Lichtsensor und das schlüssellose Schließ- und Startsystem „Kessy“.

Gegen Aufpreis bietet das Österreich-Paket für XCELLENCE adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC), Navigationssystem, SEAT Full Link, Parklenkassistent inkl. Parkhilfe vorne & hinten sowie Winterpaket.

Die Preise des Seat Ateca

Download (PDF, 68KB)

© Seat / Der neue SEAT Ateca – Österreich-Informationen

 

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken