2,0-Liter-Turbo-Benzinmotor erweitert Q50 Motorenpalette

Rolle, Schweiz – Infiniti erweitert die Motorenpalette des Q50 und bietet für die Premium-Sportlimousine künftig einen neuen kraftvollen und ökonomischen Benzinmotor als dritte Antriebsoption. Der moderne, leichtgewichtige Turbo-Benzinmotor mit vier Zylindern leistet 211 PS (208 hp) und erreicht ein maximales Drehmoment von 350 Nm (258 lb/ft), die über ein 7-Gang-Automatikgetriebe an die Hinterräder abgegeben werden. Flexibles und effizientes Fahren wird durch einen früh einsetzenden Drehmomentverlauf ermöglicht, der bereits bei 1.250 U/min einsetzt.

  • Moderner 4-Zylinder-Turbo-Benzinmotor mit 211 PS, 350 Nm und 7-Gang-Automatikgetriebe macht den Q50 noch kraftvoller und ökonomischer
  • Optimales Ansprechverhalten und sparsamer Kraftstoffverbrauch dank Kombination aus einzelnem Abgasturbolader und Direkteinspritzung
  • Als Teil der fortschreitenden Ausweitung der Infiniti Antriebspalette ab Herbst 2014 in Europa erhältlich
  • Dritte Motorenalternative zum bestehenden 2,2-Liter-Diesel- und Hybridantrieb

Die Supercharger-Technologie des 4-Zylinder-Benzinmotos ermöglicht eine nachhaltige Beschleunigung und ein überragendes Ansprechverhalten. Der Fahrmodus kann flexibel gewählt werden und stellt in Verbindung mit der High-Performance-Leistung ein besonders kontrolliertes Handling und außergewöhnliches Fahrerlebnis sicher, mit einem durchschnittlichen kombinierten Verbrauch von nur 6,3 l/100 km.

Der 2,0-Liter-Benzin-Direkteinspritzer wurde nach neuester, kraftstoffsparender Technologie entwickelt und von den Infiniti Ingenieuren auf optimales Ansprechverhalten getrimmt. Er reiht sich damit perfekt neben dem 2,2-Liter-Turbodiesel-Direkteinspritzer und der renommierten Hybrid-Hochleistungsvariante des Q50 ein.

Der Benziner mit 1.991 cm3 Hubraum, der in Europa erstmals im März auf dem Genfer Autosalon gezeigt wurde und in China bereits erhältlich ist, wird seinen Verkaufsstart in Europa im Herbst haben, bevor er bis Ende des Jahres auf den restlichen globalen Märkten von Infiniti eingeführt wird.   

Innerhalb der nächsten fünf Jahre wird Infiniti seine Modellpalette um 60 Prozent erweitern und sein Motorenangebot mehr als verdoppeln.

Infiniti Q50 2,0-Liter-Turbo-Benzinmotor

Konfiguration Reihen-Vierzylinder, wassergekühlt,
aufgeladen
Hubraum 1.991 cm3
Kompressionsverhältnis 9,8:1
Bohrung x Hub 83 mm x 92 mm
Ansaugsystem Direkteinspritzung, Piezo-Injektoren,
Turbolader mit Ladeluftkühler
Leistung 211 PS (208 hp) bei 5500 U/min
Max. Drehmoment 350 Nm (258 lb/ft) bei 1250 – 3500 U/min

Weiter technische Daten

Antrieb:   Hinterradantrieb

Getriebe:   7-Gang-Automatikgetriebe

Höchstgeschwindigkeit:   245 km/h

0-100 km/h:   7,2 Sekunden

Kombinierter Verbrauch:   6,3 l/100 km – Sport 6,5 l/100 km

CO2-Emmissionen:   146 g/km (17” Reifen) – Sport 151 g/km (19” Reifen)

Länge (mm):   4800

Breite:   1820 (eingeklappte Außenspiegel)

Höhe:   1445 (ohne Dachreling)

Radstand:   2850

Reifengröße:   17” – Sport 19”

Leergewicht (kg):   1678 – Sport 1692

Kofferraumvolumen:   500 l

Cw:   0,26 – Sport 0,257

Maximale Anhängerlast:   750 (ungebremst) – 1500 (gebremst)

Kraftstoffkapazität:   80 l

© Infiniti / 2,0-Liter-Turbo-Benzinmotor erweitert Q50 Motorenpalette

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken