Bridgestone beim Pariser Autosalon

Die Zukunft der Reifentechnologie

Wie Sie es von dem weltweit größten Hersteller von Premium PKW-Reifen erwarten können, nimmt Bridgestone beim Pariser Autosalon die Gelegenheit wahr, sein brandneues Produkt-Portfolio sowie einige state-of-the-art Projekte vorzustellen. Der revolutionäre Ecopia EP500 ist der erste Reifen mit der „Ologic“-Technologie von Bridgestone und wird exklusiv am BMW Stromer „i3“ montiert. Damit die Besucher bereits einen Blick in die Zukunft werfen können, wird außerdem der neue AirFree-Konzeptreifen von Bridgestone vorgestellt, mit dem das ausgestattet ist.

Weitere Reifen im Rampenlicht des Pariser Autosalon 2014: Blizzak LM001, Blizzak LM80 EVO, Potenza S001, Turanza T001, Dueler H/P Sport, Adrenalin RE002.

Neue Ausrichtung

Bridgestone Fans und solche, die es werden wollen, können sich mit entsprechendem Kampagnen-Material und dem brandneuen Unternehmensvideo „The Moment“ einen ersten Eindruck vom neuen Look und der neuen Ausrichtung der globalen Marke Bridgestone machen. Die neue Kampagne soll die Leidenschaft für das Reisen wieder aufleben lassen; dieselbe Leidenschaft inspiriert Bridgestone zur Entwicklung von Reifen, die mit der rasanten Innovation in der Automobilindustrie Schritt halten können.

© Bridgestone / Bridgestone beim Pariser Autosalon

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken