Der neue Hyundai Tucson – erste Bilder

Hyundai neuestes SUV-Modell zeigt einen weiteren bedeutenden Schritt nach vorn “Hyundai Motor hat hohe Ansprüche an die Marke in Europa. Der neue Hyundai Tucson ist ein mutiges, neues Auto und unsere Markenbotschafter für unseren passenden Hyundai-Slogan „New Thinking, New Possibilities“. Aufgrund des großartigen Designs und den fortschrittlichen Technologien stellt er für Hyundai in Europa einen weiteren Schritt nach vorne dar und bietet mit seinem attraktiven Gesamtpaket einen besonderen Anspruch für unsere Kunden,

kommentiert Jochen Sengpiehl, Vice President Marketing bei Hyundai Motor Europe.

  • Der neue Tucson: „Ein weiterer bedeutender Schritt für Hyundai in Europa“
  • Das neue SUV-Modell soll an die Erfolge der bereits verkauften SUVs von über einer Million Fahrzeuge anknüpfen
  • Mutiges und athletisches Exterieur schafft einzigartigen SUV-Look
  • Raffiniertes Interieur kombiniert Eleganz mit Ergonomie
  • Großzügiges Raumangebot durch clevere Lösungen
  • Komfort und Connectivity-Features sind auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten
  • Neues Navigations-System mit TomTom Live-Diensten
  • Umfassende aktive und passive Sicherheitsausstattung
  • Große Auswahl an Motoren mit einem Leistungsspektrum von 115 bis 184 PS
  • Europäisches SUV-Modell mit Produktionsstätte in Tschechien (ca. 300 km von Wien entfernt)

Neuer Tucson knüpft an die SUV-Erfolge an

Seit der Einführung des ersten Hyundai Santa Fe im Jahr 2001 wurden mehr als eine Millionen Hyundai SUVs an Kunden in Europa ausgeliefert. Der neue Hyundai Tucson spielt eine sehr wichtige Rolle für die Marke in Europa, da der C-Segment-Anteil im Unternehmen im Jahr 2014 rund 22% betrug. Somit ist die Messlatte für den Tucson sehr hoch gelegt.

Mutiges und athletisches Exterieur schafft einzigartigen SUV-Look

Design drückt unsere ganze Leidenschaft und unseren Spirit aus und zeigt die ständige Weiterentwicklung der Marke.  Der neue Tucson hat eine mutige und sportliche Präsenz durch raffinierte Flächen, gewagte Proportionen, ausdrucksstarke Linien und zeigt die neuste Generation unseres Markenzeichens, die neue Handschrift des hexagonalen Kühlergrills,

sagt Peter Schreyer, Präsident und Chefdesigner bei Hyundai Motor Group.Der neue Tucson zeigt die starken Proportionen und das Profil eines SUV und hat dennoch ein agiles und formvollendetes Auftreten.  Die Front des Tucson wird von dem neuen hexagonalen Kühlergrill und den neu designten LED-Scheinwerfern dominiert und verschafft dem SUV ein eigenständiges Erscheinungsbild. In der dynamisch designten Stoßstange ist das LED-Tagfahrlicht integriert; somit wirkt die neue Front klar und kraftvoll und präsentiert einen einzigarten neuen SUV-Stil.

Die neue A-Säule, die von der langen Motorhaube schräg nach hinten verläuft, betont das schlanke Profil. Die Radhäuser zeigen ein agiles und dynamisches Auftreten, welches noch durch die ausdrucksstarke und speziell im hinteren Bereich geformte „Z-Charakter-Linie“ (über den hinteren Radhäusern) verstärkt wird. Das Heck nimmt die dynamische Seitenführung durch die schmalen Heckleuchten auf und lässt es dann zu einem klaren und gelungenen Finish kommen.

Raffiniertes Interieur kombiniert Eleganz mit Ergonomie<

Verwendung von neuen Soft-Touch- und hochwertigen Materialien im Innenbereich des neuen Tucson waren Grundvorrausetzung, wie auch umfangreiche ergonomische Tests, um die Benutzerfreundlichkeit und ein angenehmes und einzigartiges Erlebnis im Interieur zu schaffen.Die moderne Klarheit der Mittelkonsole ist durch die horizontale Ausrichtung formschön dargestellt und bietet durch die Möglichkeit der verschiedenen Interieur-Farben ein schönes und ansprechendes Ambiente.

Großzügiges Raumangebot durch clevere Lösungen

Der neue Tucson steht auf einer komplett neuen Plattform, die dem neuen C-SUV Modell einen großzügigen Innenraum ermöglicht. Clevere Lösungen bedeuten, ein perfektes Außen- und Innenraumverhältnis zu designen, um Fahrer und Mitfahrern ausreichend Platz inkl. Gepäck zu gewährleisten. Darüber hinaus sollen die Passagiere bequem im Innenraum Platz nehmen und der Fahrer auch mit einfachen und schnellen Handgriffen alle Bedienelemente benützen. Abgerundet wird das Raumangebot mit einem großen Kofferraum, der ein beträchtliches Volumen von 513 Liter aufweist.

Komfort und Connectivity-Features sind auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten

Die neuen Komfort-Features im Tucson sind unter anderem beheizbare und klimatisierte Vordersitze, die mit längeren Sitzflächen und sehr guten Seitenhalt ausgestattet sind. Eine neue elektrische Heckklappe „Kofferraumassistent“ (automatisches Öffnen und Schließen des Kofferraumdeckels) oder das Smart-Parking-Assist-System, welches jetzt horizontales und vertikales Einparken ermöglicht.

Neuste Generation beim Navigation-System mit TomTom Live-Diensten

Eine neue Generation des Navigationssystems kommt im Tucson zum Einsatz. Darüber hinaus wird ein TOMTOM Live Service angeboten, welches die besten Echtzeitdienste direkt auf das Gerät spielt.

Umfassende aktive und passive Sicherheitsausstattung

Mit der Einführung des neuen Tucson will Hyundai auch im Thema Sicherheit für die Kunden eine umfassende aktive und passive Ausstattung anbieten. Sicherheit wird bei Hyundai immer groß geschrieben. Zu den neuen Funktionen gehören ein selbstständiger Notbremsassistent mit drei Betriebsarten: Fußgänger, Stadt- und Überland – welches einen selbstständigen Bremsvorgang vornimmt, um das Fahrzeug zu verlangsamen, wenn der Fahrer nicht reagiert.Weitere Assistent-Systeme sind unter anderem ein Spurhalteassistent, der aktiv die Lenkung korrigiert bei unbeabsichtigtem Verlassen der Fahrspur durch nicht Betätigen des Blinkers, ein Warnsystem für Querverkehr (hinten), eine 180-Grad Kamera, die den hinteren Bereich des Fahrzeugs scannt und den Fahrer bei Querverkehr warnt, ein Toter-Winkel-Assistent, der rund um das Auto aktiv ist oder ein Geschwindigkeit-Informationssystem, das dem Fahrer die Geschwindigkeit aufzeigt und an Tempolimits erinnert.

Große Auswahl an Motoren mit einem Leistungsspektrum von 115 bis 184 PS

Der neue Tucson wird mit einer Vielzahl von Motoren und einem Leistungsspektrum von 115PS bis 184PS verfügbar sein. Dazu gehören zwei Benziner: 135 PS (1,6-Liter-GDI) oder 176 PS (1,6-Liter-T-GDI) – sowie drei Dieselvarianten: 115 PS (1,7-Liter), 136 PS (2,0-Liter) oder 184 PS (2,0-Liter).

Europäisches SUV-Modell: Produktion in Tschechien (ca. 300 km von Wien entfernt)

Der neue Hyundai Tucson wird im Hyundai-Werk im tschechischen Nosovice hergestellt. Damit möchte Hyundai deutlich zeigen, wie wichtig der europäische Markt ist und auch das große Vertrauen in diese Fertigungsstätte und deren hochwertige Qualität. Der neue Tucson wird mit der einzigartigen 5 Jahre Werksgarantie ohne Kilometerbegrenzung serienmäßig ausgestattet sein, ein Muss für jedes neue Hyundai-Modell.Die Welt-Premiere feiert der neue Tucson auf dem Genfer Automobilsalon 2015. In Österreich wird der Tucson in der zweiten Hälfte des Jahres eingeführt.

Vorläufige technische Daten
Außenabmessungen (mm) Der neue Hyundai Tucson
Länge 4.475
Breite* 1.850
Höhe 1.645
Radstand 2.670
Überhang (vorne) 910
Überhang (hinten) 895

* ohne Außenspiegel

Benzin Leistung Getriebe
1.6 Liter GDI 135 PS 6MT
1.6 Liter T-GDI 176 PS 6MT / 7DCT
Diesel Leistung Getriebe
1.7 Liter CRDi 115 PS 6MT
2.0 Liter CRDi 136 PS 6MT / 6AT
2.0 Liter CRDi 184 PS 6MT / 6AT

© Hyundai / Der neue Hyundai Tucson – erste Bilder

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken