Der neue Lexus NX

 

Der NX ist ein leistungsstarkes Premium SUV mit markantem Karosseriedesign und attraktiver Innenraumgestaltung. Er erfüllt alle praktischen Anforderungen des automobilen Alltags und eines aktiven Lebensstils.

Takeaki Kato, NX Chefingenieur

Mit dem brandneuen NX feiert Lexus seine Premiere im Segment der kompakten Premium SUVs. Der Charakter des NX definiert ihn als ‚Premium Urban Sports Gear’. Mit seinem markanten Design wendet er sich an neue Kunden, die einen urbanen und aktiven Lebensstil pflegen.
Das wettbewerbsintensive Segment der kompakten SUVs zählt zu den am schnellsten wachsenden Segmenten der Automobilindustrie. In den vergangenen sieben Jahren hat sich die Nachfrage nahezu versiebenfacht, und für das Jahr 2015 wird ein weltweiter Absatz von über einer Million Fahrzeugen erwartet.
Lexus hat das Segment der Premium SUVs 1998 mit dem ersten RX begründet. Mit der darauf folgenden Einführung von GX und LX in einzelnen Märkten hat sich Lexus ein hohes Ansehen als Hersteller erworben, der in den Segmenten der Premium SUVs und Allradfahrzeuge neue Maßstäbe hinsichtlich Qualität, unverwechselbarem Design und innovativer Technologien setzt.

Unverwechselbares Design und erstklassige Ausstattung

Der NX repräsentiert die aktuellste und bislang markanteste Ausprägung der Lexus Designsprache. Zweifelsohne ist die Gestaltung an das LF-NX Konzeptfahrzeug, das 2013 auf der IAA in Frankfurt und auf der Tokyo Motor Show präsentiert wurde, angelehnt.
Das individuelle Karosseriedesign mit dem markentypischem Diabolo Kühlergrill und der flachen Silhouette verleihen dem SUV eine starke Präsenz, die eine neue Generation junger und designorientierter Käufer anspricht.

Zugleich setzten die Lexus Designer einen Schwerpunkt auf hohe Flexibilität und ein großzügiges Raumangebot für Fahrgäste und Gepäck.

Kundenorientierte Innovationen

Zur innovativen Ausstattung des neuen NX gehören zahlreiche fortschrittliche und gleichzeitig benutzerfreundliche Technologien. Dazu zählen unter anderem eine kabellose Ladeschale für Smartphones, eine neue Touchpad-Bedienung, eine 360°-Kamera, ein Multiinformations-Display mit G-Sensor sowie ein 6,2 Zoll großes Head-Up-Display.

Begeisternde Fahrdynamik und effizienter Antrieb

Dank zahlreicher innovativer elektronischer Systeme und einer sportlichen Fahrwerksauslegung überzeugt der Lexus NX mit einem überaus dynamischen Fahrerlebnis.
Im dem von Dieselantrieben dominierten SUV Segment hat Lexus mit dem hochentwickelten Hybridantrieb bis heute immer höchste Ansprüche an Komfort und Laufkultur erfüllt – zuerst 2005 mit dem RX 400h, dann im Jahr 2009 mit dem RX 450h und nun mit dem neuen NX 300h.
Bei einer Gesamtsystemleistung von 145 kW (197 PS) emittiert der hocheffiziente Hybridantrieb nur 116 g CO2 pro Kilometer.
Der NX 300h ist sowohl mit Frontantrieb als auch mit elektrischem Allradantrieb E-FOUR erhältlich und kombiniert hohen Fahrkomfort mit niedrigem Verbrauch. In der F SPORT Version schließlich zeichnet sich der neue NX durch exklusives Design und ein sportlicher abgestimmtes Fahrwerk aus.

Umfangreiche Sicherheitsausstattung

Mit fortschrittlichen Lösungen im Bereich aktiver, passiver und präventiver Sicherheit definiert Lexus die Standards für Unfallschutz und Fahrerassistenz im SUV- und Allrad-Segment neu.
Im NX kommen aktuellste Sicherheitssysteme zum Einsatz: das Pre-Crash Safety-System PCS, die Fahrzeugstabilitätskontrolle VSC (Vehicle Stability Control), die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage ACC mit Stop-and-Go-Funktion (Adaptive Cruise Control), der Spurhalte-Assistent LKA (Lane Keep Assist), der Totwinkel-Assistent BSM (Blind Spot Monitor), der Fernlichtassistent AHB (Automatic High Beam) und der Rückraum-Assistent RCTA (Rear Cross Traffic Alert).

© Lexus / Der neue Lexus NX

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken