Erster Hinweis auf den neuen Mazda MX-5

Auf der New York International Auto Show präsentiert Mazda jetzt das Chassis des neuen MX-5.
Grundlegende MX-5-Tugenden wie Leichtbau, eine Gewichtsverteilung von 50:50 zwischen Vorder- und Hinterachse und ein niedriger Schwerpunkt bleiben erhalten. Darüber hinaus ist die kommende Modellgeneration des MX-5 aber komplett neu. Bei der Aufgabe, die strengen Umwelt- und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig den Leichtbau-Charakter des Roadsters zu bewahren, spielt Skyactiv-Technologie von Mazda die Schlüsselrolle. Am neuen Chassis ist zu sehen, dass in der kompaktesten MX-5-Konfiguration, die es je gab, der Motor noch näher zur Fahrzeugmitte rückt und der Schwerpunkt jetzt noch tiefer liegt als bisher. Außerdem hat sich das Entwicklungsteam zum Ziel gesetzt, das Fahrzeuggewicht um mehr als 100 Kilogramm zu senken und trotzdem die höchsten Standards bei Karosseriesteifigkeit und Sicherheit zu erreichen.

© Mazda / MX-5 Chassis

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken