FRANÇOIS GOUPIL DE BOUILLÉ IST NEUER VICE PRESIDENT INFINITI GLOBAL OPERATIONS

François Goupil de Bouillé wurde mit 1. März 2013 zum neuen Vice President Infiniti Global Operations ernannt. In dieser Funktion ist er für die Bereiche Sales, Aftersales, Retail Network Development und Customer Care weltweit verantwortlich. Seine
Position beinhaltet zudem die komplette Marktverantwortung für die Infiniti Region Asien/Ozeanien. Er wird seine Tätigkeit in Hong Kong ausüben und direkt an Johan de Nysschen, President Infiniti Motor Company Ltd., berichten. Zuvor war Goupil de Bouillé Vice President und
Managing Director bei Nissan in Osteuropa und für die Märkte Russland und die Ukraine zuständig – die derzeit wachstumsstärksten Märkte von Nissan.

„Mit François Goupil de Bouillé konnten wir ein weiteres wichtiges Mitglied für unser Infiniti Führungsteam gewinnen,“ meint Johan de Nysschen. „Um das Wachstum von Infiniti voranzutreiben, bauen wir ein starkes und kompetentes Managementteam auf. François nimmt darin eine wichtige Position ein, die auf seiner umfassenden internationalen Erfahrung und seiner eindrucksvollen Erfolgsbilanz basiert.“

François Goupil de Bouillé ist ein erfahrener Kenner der Automobilbranche, er war über 30 Jahre für Ford und Nissan tätig. Seine erfolgreiche Karriere beinhaltet Führungspositionen in den Bereichen Sales, Marketing und Aftersales in Ländern wie Frankreich, Ungarn, der Schweiz und
Russland. Unter seiner Führung entwickelte sich Nissan zur führenden japanischen Marke in Russland und konnte ihre jährlichen Verkaufszahlen verdreifachen – von 50.000 auf 150.000 Einheiten. Vor seinem rekordverdächtigen Einsatz in Russland war Goupil de Bouillé Managing
Director Nissan Sales in Zentral- und Osteuropa und Vice President Sales für Nissan Europe.

François Goupil de Bouillé ist französischer Staatsbürger und hält einen Master-Abschluss der EM
Lyon Business School.

© Infiniti / François Goupil de Bouillé ist neuer Vice President Infiniti Global Operations

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersicht Automarken