Hersteller-Fahrzeugbörse “DasWeltAuto” ermöglicht ab sofort auch Privatangebote “Das PRIVATauto”

Österreichs Hersteller-Fahrzeugbörse bietet ab sofort eine einzigartige Möglichkeit für Privatverkäufer an, ihren Gebrauchtwagen professionell online zu verkaufen. Dazu gibt es professionelle Fotos .

Käufer profitieren von einer großen Auswahl klar gekennzeichneter PRIVATautos, die nach einer vorgegebenen Checkliste überprüft werden. Damit können sich potenzielle Käufer ein genaues Bild über den Fahrzeugzustand machen: Welche Reparaturen stehen beispielsweise an oder bis wann ist das § 57a-Gutachten gültig.

Der Weg zum professionellen PRIVATauto-Verkauf:

  • Der Verkäufer bringt sein Auto zu einem der ausgewählten „Das WeltAuto Händler“, wo das Fahrzeug einer Überprüfung unterzogen wird.
  • Danach erstellen die Experten professionelle Bilder, nach bestehenden Fotorichtlinien um das Fahrzeug richtig in Szene zu setzen, des zu verkaufenden Autos und stellen diese mit grundlegenden Informationen über den Gebrauchten online.
  • Als Kontaktperson wird der PRIVATauto-Verkäufer angegeben, um sicherzustellen, dass potenzielle Käufer direkt mit dem Autobesitzer in Verbindung treten können.
  • Die Verkaufsbedingungen und den Preis legen die beiden Vertragspartner direkt fest.

Bei PRIVATauto können Fahrzeuge aller Marken angeboten werden, die den Qualitätskriterien von PRIVATauto entsprechen (z.B.: gültiges §57a – Gutachten).

Das PRIVATauto feierte im Rahmen der Vienna Autoshow 2015 (15. Bis 18. Jänner 2015) seine Premiere und ist bei Partnern von „Das WeltAuto“ im Raum Wien und Umgebung erstmals gestartet worden. Im Frühjahr wird das PRIVATauto sukzessive auf ganz Österreich ausgerollt.

© Volkswagen / Hersteller-Fahrzeugbörse “DasWeltAuto” ermöglicht ab sofort auch Privatangebote “Das PRIVATauto”

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken