Hyundai Veloster mit EURO VI Motoren und neuem 7 – Stufen – Doppelkupplungsgetriebe für den Turbo

Der Hyundai Veloster bricht mit seinem 1+2 Türenkonzept radikal die althergebrachten Regeln und bietet als weltweit erstes Modell eines Großserienherstellers eine ungerade Anzahl an Türen: eine für den Fahrer, zwei für den Einstieg auf der Beifahrerseite, ergänzt von einer verglasten Heckklappe.

Jetzt erhält dieses außergewöhnliche Coupé eine kleine Auffrischung. Die sportlichen Motoren – der 1.6 GDI mit 140 PS und 1.6 T-GDI mit 186 PS – sind beide mit der EURO VI Abgasnorm ausgestattet.

Des Weiteren hat man sich auch beim T-GDI-Motor entschieden, das neue 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe einzubauen. Das neue Getriebe bringt noch mehr Fahrfreunde und ermöglicht die Schaltvorgänge einfach und schnell an den Schaltwippen am Lenkrad durchzuführen. Das Doppelkupplungsgetriebe ist die moderne Interpretation eines Automatikgetriebes und vereint die Vorteile eines vollautomatischen Getriebes mit den Vorzügen eines Schaltgetriebes.

Neue Designveränderungen sind unter anderem die Kühlergrill-Umrandung beim Turbo in Metallic-Grau und neue sportlich dunkelgehaltene 18 Zoll Leichtmetallfelgen.

Für beide Ausstattungsvarianten Sportplus und Turbo stehen jeweils 6 Außenfarben zu Verfügung (orange, gelb, grün, etc). Beim Turbo gibt es unter den 6 Außenfarben auch zwei Matt-Lackierungen in grau (Young Gun) und blau (Blue Sprinter). Der Aufpreis von € 550,- für Metallic- bzw. Matt-Lackierung ist ident!

Die beiden Varianten Sportplus und Turbo verfügen serienmäßig über:

  • 18“ Leichtmetallfelgen mit Bereifung 225/40 R18
  • LED-Tagfahrlicht
  • LED-Heckleuchten
  • Panorama Glas-Schiebe-/Hubdach
  • Klimaautomatik
  • Multifunktionslenkrad
  • Smart-Key inkl. Startknopf
  • Navigationssystem mit Rückfahrkamera
  • elektrische Fensterheber
  • Bluetooth-Einheit mit Spracherkennung
  • Außenspiegel elektrisch einstell-/beheiz- und anklappbar
  • uvm…

Der Turbo unterscheidet sich vom Sportplus im Wesentlichen durch eine mittig angeordnet doppelflutige Auspuffanlage, Stylingkit vorne/hinten, Lederinnenausstattung, Sitzheizung vorne, beheizbares Lederlenkrad, Supervision Armaturen oder Fahrersitz elektrisch verstellbar.

Preise

Der Hyundai Veloster Sportplus Einstiegspreis bleibt unverändert bei € 25.990,- für den 1.6 GDI mit 6-Gang-Schaltgetriebe.

Der 1.6l T-GDI mit dem neuen 7-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe (7DCT) wird in der Turbo-Ausstattung für € 31.990,- angeboten.

 

Garantie

Der Hyundai Veloster mit der einzigartigen 5 Jahres Garantie ohne Kilometerbegrenzung ausgestattet. Im Garantiepaket ist Mobilitätshilfe inkludiert.

© Hyundai / Hyundai Veloster mit EURO VI Motoren und neuem 7 – Stufen – Doppelkupplungsgetriebe für den Turbo

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken