Hyundai’s Rückblick 2014 & Start ins Jahr 2015

Das Jahr 2014 war ein Jahr der Konsolidierung mit dem klaren Ziel vor Augen, den Marktanteil am österreichischen Markt zu halten. Das Geschäftsführer-Duo der Hyundai Import GmbH, Hansjörg Mayr & Mag. Roland Punzengruber ist mit dem Ergebnis 2014 sehr zufrieden: das Ziel ist erreicht worden und darüber hinaus konnte man sich noch über eine besondere Platzierung freuen!

Zum ersten Mal in der 23-jährigen Geschichte der Marke Hyundai am österreichischen Markt konnte ein Hyundai-Modell unter die TOP 3 der meist-verkauften Modelle zu gelangen.

  • Rückblick 2014: Die Hyundai Import GmbH blickt sehr zufrieden auf das Jahr 2014 zurück und konnte sich erstmalig mit dem Hyundai i20 unter den TOP 3 im Bereich der  meist-verkauften Modelle in Österreich platzieren
  • Start ins Jahr 2015 auf der Vienna Auto Show 2015 mit zahlreichen Highlights, einer Österreich-Premiere und einem besonderen VIP-Gast am Sonntagnachmittag

Im letzten Jahr hat der Hyundai i20 atemberaubende Verkaufszahlen erreicht und damit gezeigt, dass sich die Marke immer stärkerer Beliebtheit erfreut. Mit 8.143 Zulassungen im abgelaufenen Jahr war der Hyundai i20 auf Platz 3 der meistverkauften Modelle aller auf dem österreichischen Markt zugelassenen Fahrzeuge.

Besonders beliebt ist er bei den Frauen: bereits jede 6. Frau hat sich bei der Wahl ihres neuen Kleinwagens für den Hyundai i20 entschieden.

Wir freuen uns sehr über die hervorragende Erfolgsgeschichte und den tollen dritten Platz bei den meistverkauften Modellen in Österreich,

so Valeska Haaf – Pressesprecherin der Hyundai Import GmbH.

Doch bei Hyundai geht’s gleich weiter mit Vollgas ins neue Jahr! Vollgas wurde auch auf der Vienna Auto Show 2015 vom 13. bis 18. Jänner gegeben.

Hier stellte der Importeur die neue Generation Hyundai i20 vor. Ein würdiger Nachfolger, der unsere Erwartungen in allen Bereichen übertroffen hat,

kommentiert Hansjörg Mayr aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen der Kunden und Besucher am Hyundai-Stand:

Die Resonanz ist überragend und der Hyundai i20 erfüllt seine Aufgaben in allen Bereichen wie zum Beispiel klares Design, hohe Qualität oder großzügiges Raumgefühl mit Bravour.

Ein weiteres Highlight war auch der Hyundai ix35 FCEV, das weltweit erste Wasserstoff-Elektrofahrzeug in Serie.

Das Interesse an diesem umwelt-freundlichen Modell mit Null Gramm CO2-Ausstoß ist einfach riesengroß und fantastisch,

so Mag. Roland Punzengruber, der selbst an einigen Tagen vor Ort war und die Besucher und Kunden direkt am Fahrzeug  über die zukunftsorientierte Technologie informiert hat.

Die Highlights gingen am Hyundai-Stand noch weiter! Die vielen Fans des Motorsports und des Fußballs konnten am Hyundai-Stand noch weitere zwei Highlights vorfinden. Zum einen wurde erstmalig das Hyundai i20 WRC als Show-Car „live“ in Österreich gezeigt und am Sonntagnachmittag konnten die Geschäftsführer der Hyundai Import GmbH einen ganz besonderen VIP-Gast am Hyundai-Stand willkommen heißen: ÖFB-Teamchef Marcel Koller.

Hyundai ist seit vielen Jahren exklusiver Automobilsponsor des ÖFB und versorgt im Rahmen dieser erfolgreichen Zusammenarbeit den ÖFB mit seinen Hyundai-Modellen i30, i40, ix35 oder Santa Fe, die alle auch auf der Messe ausgestellt waren. Mit dieser Partnerschaft unterstreichen beide Organisationen ihre Entschlossenheit und das gegenseitige Vertrauen, Werte und Visionen im Sport auch in Zukunft gemeinsam zu tragen.

© Hyundai / Hyundai’s Rückblick 2014 & Start ins Jahr 2015

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken