Infiniti ernennt Matthew Davis zum Director Global Product & Brand Communications

Hongkong – Infiniti hat Matthew Davis zum neuen Global Product & Brand Communications Director ernannt. Ab dem 14. Juli wird er seine Aufgaben vom globalen Infiniti Headquarter in Hongkong ausüben und dort direkt an Stefan Weinmann, General Manager Infiniti Communications, berichten. Davis wird für alle Kommunikationsmaßnahmen im Bereich Produkte, Technologien, Design und Marke bei Infiniti verantwortlich sein.

Als erprobter Auto-Journalist bringt Davis langjährige Erfahrung mit zu Infiniti. Über 15 Jahre hat er Modelle verschiedenster Automobilhersteller auf der ganzen Welt getestet und darüber berichtet. Ab 2001 war er in Mailand, Italien, tätig. Davis ist Mitbegründer und seit 2009 Juryvorsitzender des World Car of the Year Awards. Vor seiner Tätigkeit als Testfahrer, Journalist und Berater im Automobilbereich war er in den USA in der Werbewirtschaft tätig, wo er für Kunden verschiedenster Branchen, darunter auch der Automobilindustrie gearbeitet hat.

Ich freue mich sehr, Teil des Infiniti Teams in Hongkong zu werden. Damit habe ich die einzigartige Möglichkeit, all meine bisherigen Tätigkeiten in einer Position in einem ambitionierten Unternehmen zu vereinen,

so Davis.

Infiniti hat eine große Produktoffensive gestartet. Es wird unheimlich spannend, an der Positionierung der Marke und der Geschäftsentwicklung weltweit mitzuwirken.

© Infiniti /  Infiniti ernennt Matthew Davis zum Director Global Product & Brand Communications

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken