Lexus auf dem Pariser Salon 2014

Köln – Auf dem Pariser Salon 2014 präsentiert Lexus den neuen NX mit gleich zwei verschiedenen Antrieben: als Vollhybrid NX 300h und als NX 200t mit einem komplett neu entwickelten 2,0-Liter Turbobenziner mit Sechsstufen-Automatik. Beide Varianten sind wahlweise mit Front- oder Allradantrieb erhältlich. Das neue Modell fasziniert mit einem außergewöhnlich markanten Design und umfangreichen Fahrer-Assistenzsystemen.

  • Neuer kompakter Lexus SUV NX mit zwei Antriebsvarianten: als Vollhybrid NX 300h und als 2,0-Liter Turbobenziner NX 200t
  • Sport-Coupé RC F und RC
  • Sondermodell des RX 450h

Zwei weitere Modelle werden den Besuchern gezeigt:

  • Das Sport-Coupé RC F mit dem stärksten V8 in einem Lexus Serienfahrzeug. Das neue 5,0-Liter Triebwerk leistet 477 PS / 351 kW und liefert ein maximales Drehmoment von 530 Nm. Ende des Jahres geht der neue RC F in Europa an den Verkaufsstart.
  • Der neue RC, der im kommenden Jahr in Europa präsentiert werden wird.

Außerdem am Stand von Lexus: ein Sondermodell des RX 450h mit Mark Levinson Premium Audiosystem, Sonnendach, LED Scheinwerfern und neuen 19” Leichtmetallrädern.

© Lexus / Lexus auf dem Pariser Salon 2014

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken