Mit der Österreich Premiere des neuen Volvo XC90 vor dem Wiener MuseumsQuartier beginnt ein neues Design-Zeitalter

Schwechat. Am Samstag, 17. Jänner 2015 beginnt mit der Österreich Premiere des neuen Volvo XC90 vor dem Wiener MuseumsQuartier ein neues Design-Zeitalter. Nicht nur für die Marke Volvo, sondern auch für Österreichs Straßen. In Zusammenarbeit mit designaustria präsentiert Volvo im eigens dafür errichteten Dome of Design sein neues Flaggschiff, das Maßstäbe in Design, Connectivity und Sicherheit setzt. Mit diesem „neuen Volvo Weg“ abseits der üblichen Motorshows zeigt Volvo auf, wie sich die skandinavische Marke in Zukunft präsentieren wird. Verantwortlich für das Außendesign des neuen XC90 ist der Österreicher Maximilian Missoni. Mitte 2015 kommt der neue Volvo XC90 mit einem Startpreis ab € 53.700,- in die Schauräume der österreichischen Volvo Partner.

  • Österreich Premiere am Samstag, 17. Jänner vor dem MQ Wien

  • In Zusammenarbeit mit designaustria entsteht der Volvo Dome of Design

  • „Neuer Volvo Weg“ abseits der üblichen Motorshows

  • Der Grazer Maximilian Missoni zeichnet für das Außendesign des XC90 verantwortlich

Nun kommt das revolutionäre skandinavische Design des neuen Volvo XC90 auch in Österreich an. Am 17. Jänner 2015 feiert der XC90 seine Österreich Premiere vor dem Wiener MuseumsQuartier. In Zusammenarbeit mit designaustria präsentiert Volvo dort im eigens dafür errichteten Dome of Design sein neues Flaggschiff. Schon jetzt ist klar: der neue XC90 wird neue Maßstäbe in Design, Connectivity und Sicherheit setzen.

Die zweite Modellgeneration des Premium-SUV besticht nicht nur mit einem beeindruckenden Design, sondern definiert Komfort und Eleganz völlig neu. Der Siebensitzer überzeugt mit großzügiger Ausstattung, Sicherheit auf höchstem Niveau und neuen Drive-E Antrieben, die Fahrspaß und Effizienz miteinander kombinieren.

Dieser Tag ist einer der wichtigsten Tage unserer Unternehmensgeschichte in Österreich. Wir präsentieren mit dem XC90 nicht nur ein neues Fahrzeug, sondern starten damit auch die Weiterentwicklung der Marke Volvo. Damit beginnt eine neue Ära. Der Volvo XC90 bereitet den Weg für viele neue und aufregende Modelle in den kommenden Jahren,

unterstreicht  Eva Martinsson, Geschäftsführerin Volvo Car Austria die Bedeutung dieser Premiere.

Daher haben wir uns auch für das MuseumsQuartier und die Zusammenarbeit mit designaustria entschieden: es gibt keinen besseren und geeigneteren Ort und Partner in Österreich, um das neue Design unserer Marke entsprechend zu präsentieren,

erläutert Eva Martinsson die Entscheidung.

Das Marketing in der Automobilindustrie ist im Vergleich zu anderen Branchen konservativer. Seit Jahrzehnten folgt das Marketing einem bestimmten Muster, das die gesamte Branche aufgreift. Volvo bricht nun mit dieser Logik und setzt auf eine Strategie, die auf die eigenen Bedürfnisse ausgerichtet ist,

begründet Alain Visser, Senoir Vice President Marketing, Sales und Customer Service bei der Volvo Car Group die Entscheidung für „den neuen Volvo Weg“ abseits der klassischen Motorshows.

Wir freuen uns auf die Kooperation mit Volvo Car Austria im Rahmen der Österreich Premiere des neuen XC90 vor dem Wiener MuseumsQuartier, da diese Präsentation unser  langjähriges Bestreben, Design im Bewusstsein der Menschen in Österreich zu verankern, eindrucksvoll unterstützt,

ergänzt Professor Severin Filek, Geschäftsführer von designaustria.

Wie global skandinavisches Design fasziniert und inspiriert, beweist der Grazer Maximilian Missoni, der für das Außendesign des neuen XC90 verantwortlich zeichnet. Er wird mit Professor Filek im Rahmen der Österreich Premiere über Design und seine Bedeutung für die Wirtschaft ausführlich sprechen.

Der Volvo-Dome of Design vor dem Wiener MuseumsQuartier ist am Samstag, 17. Jänner von 10 bis 18 Uhr für das Publikum geöffnet. Der Eintritt ist frei.

über designaustria

Österreichs Interessenvertretung, Sprachrohr und Kompetenzzentrum für Design

Design in Österreich hat eine Stimme: designaustria bündelt die Interessen seiner rund 1.300 Mitglieder und vertritt diese auf nationaler und internationaler Ebene. Die drittälteste Design-Organisation Europas ist heute mehr als eine Interessenvertretung für Designschaffende. designaustria verleiht nicht nur heimischen DesignerInnen eine starke Stimme, sondern auch der Disziplin als solcher. Mit Öffentlichkeitsarbeit, Wissenstransfer, Ausstellungen und Veranstaltungen wendet sich designaustria an GestalterInnen und UnternehmerInnen, fördert das Designbewusstsein auf breiter gesellschaftlicher Basis und verdeutlicht den Nutzen von Design in Gesellschaft und Wirtschaft.

>> zur Website von designaustria

 

© Volvo / Mit der Österreich Premiere des neuen Volvo XC90 vor dem Wiener MuseumsQuartier beginnt ein neues Design-Zeitalter

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken