Suzuki SX4 in Genf 2013

SX4

Die Suzuki Motor Corporation feiert auf dem 83. Genfer Autosalon am 5. März mit dem SX4 Weltpremiere.

Schwerpunkte wurden auf ein auffälliges Crossover-Styling, erstklassige Geräumigkeit für Passagiere und Gepäck, Allrad-Technologie der neusten Generation und auf niedrige CO2-Emissionen gelegt. Der SX4 ist wahlweise mit einem 1,6-Liter-Benzinmotor oder einem 1,6-Liter-Dieselmotor ausgestattet, welche 88 kW leisten. Suzuki wird den neuen SX4 in seinem ungarischen Werk Magyar Suzuki fertigen, Verkaufsstart ist im Herbst.

© MotorNews, kw / Suzuki SX4

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersicht Automarken