© Daimler AG _ Umfassende Motorenoffensive bei Mercedes-Benz

Auf dem hochmodernen Fahrzeug-Antriebsstrangprüfstand ist das Auto mit Hilfe spezieller Radnaben direkt mit einer Hochleistungs-Asynchronmaschine verbunden. Diese simuliert die Fahrwiderstände und kann straßennahe Bedingungen darstellen.

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken