Volkswagen liefert ersten Golf Sportsvan aus

Wolfsburg – Pünktlich zur Markteinführung hat Volkswagen heute den ersten Golf Sportsvan ausgeliefert. Ursula Landskron aus Wolfsburg nahm ihren neuen Sportsvan im KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg entgegen.

Der ausgelieferte Golf Sportsvan Trendline 1.6 l TDI BlueMotion Technology1 mit 5-Gang-Schaltgetriebe in der Farbe Pyramid Gold Metallic verfügt unter anderem über Lederlenkrad, Klimaanlage „Climatronic“ und Licht-und-Sicht-Paket. Außerdem ist der Kompaktvan mit ParkPilot, Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ sowie proaktivem Insassenschutzsystem ausgestattet. Francesco Forte, Leiter Verkauf an Werksangehörige und Kundenmanagement Autostadt, gratulierte zum neuen Auto: „Der neue Golf Sportsvan ist ein Allrounder, der einerseits geräumig und komfortabel ist, andererseits aber auch modernste Technologien bietet. So kann man den alltäglichen Herausforderungen flexibel begegnen.“

Zur Markteinführung in Deutschland wird der neue Golf Sportsvan an diesem Wochenende bei nahezu allen Volkswagen Händlern zu sehen sein. Auch auf dem Marktplatz des KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg sind derzeit zwei Modelle des Kompaktvans ausgestellt. Neben dem klassischen Golf und dem Golf Variant stellt der Sportsvan die dritte Karosserievariante der Baureihe des Bestsellers dar. Der Kompaktvan ist mit sechs neuen Motoren (vier TSI und zwei TDI) erhältlich. Alle verfügen serienmäßig über ein Start-Stopp-System und erfüllen die Euro-6-Abgasnorm. Optional kann der Golf Sportsvan mit innovativen Assistenzsystemen wie dem “Blind Spot”-Sensor “Plus” mit Ausparkassistent, inkl. Spurhalteassistent “Lane Assist” ausgestattet werden. Er warnt zum Beispiel während der Fahrt vor Fahrzeugen im toten Winkel oder beim rückwärts Ausparken aus unübersichtlichen Parklücken.

1Kraftstoffverbrauch, l/100km: innerorts 4,6-4,5 / außerorts 3,7-3,5 / kombiniert 4,1-3,9; CO2-Emission kombiniert, g/km 106-101; Effizienzklasse: A-A+

© Volkswagen / Volkswagen liefert ersten Golf Sportsvan aus

Schlagwörter aus dem Beitrag
Das könnte Sie auch interessieren:
Kommentare

Comments are closed.

Übersicht Automarken